Lösungsorientierte Hypnose uns Stressmanagement


Was ist die lösungsorientierte Hypnose?

 

Es handelt sich um eine Kombination von Hypnose sowie lösungsorientiertem Gespräch und Zielfindung. In einer vertrauensvollen und empathischen Atmosphäre wird ein verständnisvoller Akzeptanz Zustand der Ist Situation hergestellt. Trotzdem liegt der Fokus nicht auf der Vergangenheit, wir fokussieren uns auf das was man erreichen möchte.  Die lösungsorientierte Hypnose arbeitet  mit Achtsamkeit sowie den letzten wissenschaftlichen Theorien der Gehirnforschung. Es ist ein Ansatz der motiviert und fundierte Ergebnisse erreicht.

 

 

 

Wo kann Sie hilfreich sein?

 

Bei Angstzuständen, Depression, Stress, Schlafproblemen, Raucherentwöhnung, Suchtproblemen, Phobien, Schmerz, Gewichtsmanagement, Motivation, Sport Performance, unerfüllter Kinderwunsch, Geburtshypnose und vieles Mehr…

Ist Ihre individuelle Situation nicht dabei? Die Hypnose hilft sehr weitreichend, am Besten sie informieren sich persönlich.

 

Was ist die Hypnose? 

 

Man kann sich die Hypnose ein bisschen wie einen meditativen Zustand vorstellen. Mehrmals am Tag gehen wir automatisch in den Trancezustand, etwa beim Fernsehen oder zum Beispiel wenn man mit dem Auto wo hinfährt und eigentlich die Zeit ganz vergessen hat und dann am Ziel angelangt ist. In diesem Zustand haben wir Zugang zum Unterbewusstsein und können so nicht hilfreiche Gedankenprozesse verändern.

 

Was macht die Hypnose nicht?

 

Die lösungsorientierte Hypnose ist nicht dasselbe wie die Show Hypnose. Man ist in einer Sitzung immer in Kontrolle. Man wird nicht gefragt irgendetwas zu tun was man  nicht möchte. Das Gehirn lässt das nicht zu. Es ist eine entspannende und angenehme Erfahrung.

ANGSTZUSTÄNDE


Manchmal kann das Leben Stress verursachen. Angstzustände sind ein allgemeines Symptom von Stress. Diese können sich in vielfältigster Weise äußern, wie zum Beispiel in Form von Prüfungsangst, öffentliches Reden, Existenzängsten, Beziehungsängsten etc….Manchmal kann sich das manifestieren als Panikattacke, welche unser Wohlbefinden und unsere Fähigkeit mit dem Leben positiv umzugehen beinträchtigen.  In meiner Arbeit reduziere ich diese Angstzustände mit Hilfe der Erkenntnisse der letzten wissenschaftlichen Studien in diesem Bereich.  Das entleeren des “Stresskübels” des täglichen Lebens reduziert diese Stress-und Angstzustände massiv.

RAUCHERENTWÖHNUNG


Raucherentwöhnung wird bereits in einer Sitzung erreicht und das mit fundierten Resultaten. Am Ende dieser Sitzung verlässt man diese als Nichtraucher, sowie mit wirklich  positiver Einstellung für die Zukunft. Diese Sitzung dauert ca. 90 Minuten. Hier wird die Gehirnforschung erklärt sowie die Hypnose und deren Wirkungsweise ein Muster für immer zu verändern. Zusätzlich wird man mit einer zusätzlichen Entspannungs-Tranceaufnahme unterstützt. Die Hypnose Raucherentwöhnungstrance ist viel effektiver als reine Willenskraft allein. Sind Sie bereit Nichtraucher zu werden?

ÄNGSTE & PHOBIEN


Wir können stark beeinflusst sein von dem was wir erfahren und sehen in unserem Leben. So können  sich Ängste und Phobien auf Dauer entwickeln, von dem was wir erleben oder von einem speziellen Vorfall. Die Lösungsorientierte Hypnose kann helfen bei Angst vor Spinnen, Spritzen, öffentliches Reden, Flugangst, Höhenangst und vieles Mehr. Das Gehirn kann man sich ein bisschen modellierbar wie Plastilin vorstellen, somit ist es uns möglich unangenehme Gedanken in  angenehme umzuwandeln.   Angst kann kontrolliert werden  und somit ist unser Leben wieder lebenswert.

SCHLAFPROBLEME


Jeder Dritte hat es irgendwann mit irgendeiner Form von Schlafproblemen zu tun. Nicht schlafen zu können hat einen massiven Einfluss darauf wie wir mit Stress während des Tages umgehen können was auf Dauer zu gesundheitlichen Problem führt. Mit Hilfe der lösungsorientierten Hypnose wird der natürliche Schlafmodus  wieder hergestellt .


SELBSTVERTRAUEN


Selbstvertrauen ist die Gabe an sich Selbst zu glauben, an deine Möglichkeiten und deine Talente. Manchmal sind uns Verabredungen, Meetings und sozialen Gegebenheiten unangenehm.  Eine Form von mangelnden Selbstbewusstsein kann die Entfaltung unseres  vollen Potentials verhindern- Die Hypnose kann dabei helfen, man wird frei von Selbstzweifeln und bekommt Selbstvertrauen in allen Situationen.

DEPRESSION


Die Lösungsorientierte Hypnose ist besonders wirkungsvoll und unterstützend bei Depressionen. Relativ schnell spürt man eine Erleichterung von der Depression.  Schritt für Schritt gelingt es leichter Sein Wahres Selbst zurückzubekommen. 

MOTIVATION


Durch Motivation wird die nötige Aktion erreicht die gebraucht wird um seine Ziele zu erreichen. Ein Mangel an Motivation kann zu geringem Selbstwert sowie Frustration führen. Die lösungsorientierte Hypnose hilft kleine Schritte in Richtung Ziel zu unternehmen, das wiederum führt zu einem Erfolgsgefühl. Wenn man die Sitzung verlässt, ist man bereit für die positive Veränderung.